Visionssuche - SinnsucheHomeImpressum

Institut für kreative Naturprozesse

Wir - Team

Unser Team

Cris Hofner, * 1958
Mutter von 3 erwachsenen Kindern, seit 1985 selbständige Portraitfotografin,
seit 2001 Visionssucheleiterin in der Tradition der School of Lost Borders,
ausgebildet von Verena und Haiko Nitschke,
Naturseminare bei Steven Forster und Meredith Little, Coleridge Daniels, Scott Eberle,
Counciltraining bei Gigi Coyle,
ausgebildet als Systemische Familientherapeutin bei IFW München und Astrologin bei Klaus Riemann,
momentan in Ausbildung zur Musiktherapeutin bei der Zukunftswerkstatt,
seit 2004 im Vorstand von ÖKOSYS, und seit 2005 1. Vorstand.
Jahrelange ehrenamtliche und freiberufliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Mein Lebenssinn ist es, Menschen in ihrem Wachsen und Blühen zu begleiten.

 

Christine Hofner

 

 

Angelika Hammann-Bielefeld, * 1951
vom Leben geschliffen,
verheiratet, Mutter von 3 erwachsenen Töchtern, Großmutter, Älteste,
Künstlerin,
ausgebildet zur Visionssuche-Leiterin bei Verena und Haiko Nitschke (School of Lost Borders Germany),
Leitung von Seminaren in initiatorischer Naturerfahrung, von Frauengruppen und von Kreativseminaren,
Visionssucheleiterin in der Tradition der School of Lost Borders,
Mitglied bei Ökosys,
Hüterin des Seminarhauses Maison d´ARS in Frankreich in den Hochvogesen.

Seit vielen Jahren arbeite ich kreativ mit Frauen und freue mich jeden Tag aufs Neue an dem Weg der inneren Schönheit von uns Frauen.

 

Angelika Hammann-Bielefeld

 

 

 

 

I